MBA Gesundheitsmanagement :: Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften (FAS) :: FHWS

Hochschule für angewandte Wissenschaften

Randersackerer Straße 15
97072 Würzburg

Telefon: +49 (0) 9 31 - 3511-8420
Telefax: +49 (0) 9 31 - 3511–311

URI: https://mgm.fhws.de/

Zielgruppe & Perspektiven

Bild Zielgruppe & Perspektiven

Der Weiterbildungsstudiengang soll die notwendigen betriebswirtschaftlichen und weiterführenden wissenschaftlichen Kompetenzen vermitteln, die zur Bewältigung der immer wichtiger werdenden Managementaufgaben in Unternehmen und Institutionen der Gesundheitswirtschaft erforderlich sind.

Das Angebot richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Unternehmen der Gesundheitswirtschaft, die einen einschlägigen Hochschulabschluss besitzen. Zielgruppe des Studiengangs sind insbesondere Ärztinnen und Ärzte sowie Führungskräfte im Pflege- und Verwaltungsbereich von Kliniken, Praxen und weiteren Unternehmen der Gesundheitswirtschaft.

Unternehmen und Dienstleister im Gesundheitswesen müssen sich den stetig ändernden Rahmenbedingungen flexibel anpassen können. Aktuelle Entwicklungen wie Privatisierungen, Budgetierungsmaßnahmen der Krankenkassen und Wahlfreiheit der Patienten führen zu einem deutlich stärkeren Wettbewerb zwischen den Unternehmen.

Hinsichtlich der betrieblichen Anforderungen sind diese mittlerweile mit klassischen Wirtschaftsunternehmen zu vergleichen, deren langfristiger Erfolg neben der medizinischen Qualität zunehmend von den Schlüsselfaktoren Wirtschaftlichkeit, Qualität und effizientem Marketing abhängt. Dies betrifft in besonderem Maße Gesundheitsregionen wie das Bäderland Bayerische Rhön mit seiner hohen Dichte an Kliniken, Pflegeeinrichtungen, Praxen und Dienstleistern im Gesundheitswesen. Angesprochen sind Führungskräfte in diesen Einrichtungen, die parallel zu ihrer Tätigkeit einen Hochschulabschluss im Managementbereich erwerben und sich für entsprechende verantwortungsvolle Aufgaben qualifizieren möchten.